Lesung mit Klaus Späne am 13. November 2019

Di, 15.10.2019

Mallorca bis in alle Ewigkeit!

Chefinspektor Pau Ribera von der spanischen Nationalpolizei steht vor einem Rätsel: Auf dem Zentralfriedhof in Palma wird ein Journalist tot aufgefunden. Hat hier womöglich jemand eine alte Rechnung beglichen? Seine Ermittlungen führen Ribera zurück in die Zeit des Spanischen Bürgerkrieges und tief in die Vergangenheit der Insel. Dabei wird ihm schnell klar, dass sich hinter der schönen Fassade Mallorcas ein düsteres Geheimnis verbirgt.

Klaus Späne, Jahrgang 1959, ist als Redakteur der Frankfurter Neuen Presse tätig. Mit Mallorca und den Balearen verbindet ihn eine lange und persönliche Geschichte. Er hat auf Mallorca gelebt und gearbeitet und kennt die Eigenheiten und Schattenseiten der Insel.

Wir freuen uns mit Klaus Späne einen weiteren regional ansässigen Autor bei uns begrüßen zu dürfen. Die Lesung findet in der Empfangshalle statt.

Öffnung: 18 Uhr, Lesungsbeginn: 19 Uhr
Eintritt: 8 Euro

Anmeldung und Kartenvorverkauf unter: info@buch-vorort.de oder telefonisch unter: 0611-542800

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen besten Service bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ich habe verstanden